Neue Biermischgetränke: Mischungen mit Hefeweizen

So langsam habe ich das Gefühl, daß Biermischgetränke mit Pils out sind. Wer trinkt schon Beck’s in den Varianten Green Lemon, Chilled Orange oder Level 7? Es hilft auch nichts, dasß Bitburger ein Bier (Bit COPA) auf den Markt wirft, das nach Cachaça und Limette schmeckt. Oder Warsteiners Biervarianten.

Der Trend geht eindeutig zu Weizenmischgetränken!
Nach Prosecco-Weizen kam gestern wieder eine neue interessante Bestellung bei mir an: dunkler Russ: dunkles Hefeweizen mit Zitronenlimonade.
Ich bin mal gespannt, wann die Getränkeindustrie diese Mischidee aufnimmt.

Nachtrag
Es gibt tatsächlich schon Weizenmischgetränke. Diverse Brauereien bieten Cola-Weizen an. Laut der Allgemeinen Hotel- und Gastronomiezeitung hat Schöfferhofer 2001 ein Weizenbier mit 90% Weizen und 10% Zitronenaroma auf den Markt geschmissen. Inzwischen finde ich es aber nicht im Sortiment mehr. Dafür der neue Coup von Schöfferhofer: Hefeweizen mit Grapefruit-Geschmack. Mal sehen, wie lange sich das auf dem Markt hält 😉