Kategorie: Pressemitteilungen

Lesen Sie Pressemitteilungen zu Getränken, Spirituosen, Drinks, Cocktails, Gastronomieausstattung und Barzubehör.

Start der Jim Beam Make History Clubtour

Erlebe eine einzigartige Party und lass’ die Nacht unvergesslich werden: Jim Beam, der beliebteste Bourbon der Welt, ist ab sofort mit der Make History Clubtour in den angesagten Clubs Deutschlands unterwegs.
Von März bis Mai und von September bis Dezember 2015 animiert das Jim Beam Promotionteam hochwertigen die Gäste Give-aways mit und interaktiven leckeren Aktionen, Drinks, eine unvergessliche Nacht zu erleben.

So unterschiedlich die Clubnächte und ihre Besucher auch sind, eines haben die Partyfans gemeinsam: Sie wollen feiern, Spaß haben und mit tollen Leuten unvergessliche Momente erleben. Dafür liefert die Jim Beam Make History Club Tour die passenden Aktionen und animiert zum Mitmachen. So können Partypeople an der Jim Beam Reaktionswand gegeneinander antreten und ihre Schnelligkeit testen. Ein besonderes Highlight ist auch das Jim Beam Daumenkino. Hier können die Gäste ihren eigenen Partyclip drehen, der direkt in ein Daumenkino umgewandelt und zum Mitnehmen ausgedruckt wird. So wird die Nacht für alle unvergesslich.

Zum Start in die „Nacht der Nächte“ stehen leckere, gemixte Welcome Drinks auf der Karte: Zur Auswahl stehen Jim Beam & Cola, Jim Beam Lime Splash und Jim Beam & Ginger Ale. Zudem gibt es bei jeder Bestellung hochwertige Give- aways wie einen Jim Beam Hut oder eine echte Jim Beam Luftgitarre – für die ganz eigene Make History Showeinlage – gratis dazu.

Alle Termine und Informationen sind über das Eventportal virtualnights.com und die Jim Beam Facebook-Seite abrufbar.

Über Jim Beam „Make History“
Die großangelegte Jim Beam Make History Clubtour ist Teil der globalen Marketingkampagne „Make History“ mit Weltstar Mila Kunis, die seit 2014 in über 100 Ländern weltweit ausgerollt wird. Bereits seit 220 Jahren schreibt die weltweite Nr. 1 im Bourbonmarkt Geschichte, denn Jim Beam wird nach einem von Generation zu Generation überlieferten Familienrezept hergestellt. Mit der Make History Clubtour ruft Jim Beam die Konsumenten auf, mit Freunden zu feiern, eine unvergessliche Nacht zu erleben und ihre eigene Geschichte zu schreiben.

Weitere Informationen unter www.jim-beam.de oder www.facebook.com/JimBeamGerman.

Waterdrinks und Wellnesscocktails im Trend

Cocktails ohne Alkohol sind heute mehr denn je in Restaurants und Bars gefragt. Immer mehr Genießer möchten aus verschiedenen Gründen keinen Alkohol zu sich nehmen, aber dennoch nicht auf kreative und ausgefallene Drinks – sogenannte Wellness-Cocktails – verzichten. Mit sechs neuen Rezepten für frische, spritzige Getränkekreationen ermöglicht die Premium-Mineralwassermarke Staatl. Fachingen jetzt den unkomplizierten Genuss – ganz ohne Reue.

Barkeeper und Gastronomen bestätigen den Trend zum alkoholfreien Cocktail: „Immer mehr Gäste wünschen sich eine alkoholfreie, frische Alternative zu den bekannten klassischen Cocktails“, sagt Ernst-Georg Hahn, Key Account Manager Gastronomie & Hotellerie bei Staatl. Fachingen. „Unsere Partner in der Gastronomie berichten uns von einem dauerhaften Trend an ihren Bars, der gerade zum Frühjahr noch verstärkt wird.“ Die Premium-Mineralwassermarke Staatl. Fachingen hat hierfür sechs angesagte Cocktailrezepte entwickelt: Vom Cocktail „Schöngeist“ mit frischer Minze und Muscovado-Zucker über „Gartenkunst“ mit Basilikum- und Gurkensirup bis hin zum „Teufelskerl“ mit Grünem Apfel, Birne und Chili – für jeden Cocktailfan ist etwas dabei.

Stilvoller Genuss mit gutem Gewissen

Alle Drinks werden mit Staatl. Fachingen Mineralwasser MEDIUM oder STILL und Staatl. Fachingen King Cubes – großen Eiswürfeln aus Staatl. Fachingen Mineralwasser – zubereitet.
Das Besondere:
Mit seinem natürlich hohen Hydrogencarbonat-Gehalt (1.846 mg/l) und vielen wichtigen Mineralstoffen wirkt Staatl. Fachingen auf natürliche Weise einer Übersäuerung im Körper entgegen und unterstützt so das optimale Säure-Basen-Gleichgewicht des Körpers. So sind die Cocktails nicht nur ein geschmacklicher Genuss, sondern auch echte Wellnesscocktails.

Alle Cocktail-Kreationen von Staatl. Fachingen werden in Longdrink-Gläsern serviert
und sind mit den hochwertigen Zutaten und den frischen Aromen ein Genuss für alle
Sinne.

Jim Beam Maple – Limited Edition

Jim Beam Maple – einzigartige Komposition aus Bourbon Whiskey mit dem Geschmack von Ahornsirup
Frankfurt, 13. August 2014

Rechtzeitig zum Herbst gibt es etwas neues Einzigartiges in der Welt der Bourbon Whiskeys: Jim Beam führt in Deutschland Jim Beam Maple ein. Als Limited Edition ist er nur für kurze Zeit erhältlich. Mit seiner perfekten Balance aus Jim Beam Bourbon Whiskey und dem Geschmack von Ahornsirup überzeugt diese Innovation aus dem Hause Jim Beam passend zum Start der Whiskeysaison nicht nur Whiskeykenner.
Jim Beam und Ahornsirup – zwei einzigartige Geschmäcker
Echter Kentucky Straight Bourbon Whiskey gepaart mit dem Geschmack von Ahornsirup, das ist Jim Beam Maple. Die perfekte Balance warmer Geschmacksnuancen mit einem Hauch von rauchiger Eiche präsentiert sich in einem tiefen, herbstlichen Bernsteinton. Im Abgang besticht Jim Beam Maple durch seinen lang anhaltenden, leicht süßlichen, karamelligen Geschmack. Der neue „Flavoured Whiskey“ verspricht pur und auf Eis wahren Genuss und ist das ideale Getränk für den kommenden Herbst.

Jim Beam Maple bringt amerikanische Genusskultur nach Deutschland
Mit Ahornsirup verbinden die meisten Deutschen Pancakes aus den USA oder Eis- und Schokoladenvariationen. In der Tat ist der aus dem Saft des Ahornbaums gewonnene Sirup in der US-Küche eine feste Größe. Doch der aromatische, über einen ganz eigenen Charakter verfügende Sirup wird dort wegen seiner besonderen Note weitaus stärker und kreativer eingesetzt, als hier bekannt. So gehört Ahornsirup – seit Jahrhunderten nach gleichbleibender Methode geerntet und weiterverarbeitet – zu vielen amerikanischen Speisen wie Fleisch, Geflügel oder Fisch. Dabei besticht das Zusammenspiel würziger, scharfer oder saurer Bestandteile mit dem karamelligen, warmen Geschmack des Sirups verwöhnte Gaumen. Die durch Einflüsse der Einwanderer aus ganz verschiedenen Regionen der Welt geprägte nordamerikanische Küche erfreut sich auch unter deutschen Genießern einer stetig wachsenden Beliebtheit – und bietet weitaus mehr als Burger, BBQ und Erdnussbutter. Pünktlich zum „Indian Summer“ bringt Jim Beam Maple ein Stück dieser Genusskultur nach Deutschland und sorgt somit nicht nur bei Bourbonfans und Kennern der amerikanischen Küche für einen angenehmen Start in den Herbst.

Im Trend: Flavoured Whiskey
Nach der erfolgreichen Einführung von red STAG by Jim Beam (2011) und Jim Beam Honey (2012) stellt Deutschlands Nummer 1 im Bourbon Whiskeymarkt mit Jim Beam Maple eine weitere vielversprechende „Flavoured Whiskey“ Innovation vor. Die Limited Edition liegt dabei voll im Trend der aktuellen Marktentwicklungen: Auch 2014 wächst das Segment der „Flavoured Whiskeys“ stark und verzeichnet ein Plus von 68 Prozent. Jim Beam ist Marktführer in diesem Segment mit einem Marktanteil von 83 Prozent (Quelle: Nielsen Company, LEH +
DM, MAT April 2014).

JIM BEAM – MAKE HISTORY
Weitere Informationen unter www.jim-beam.de oder www.facebook.com/JimBeamGerman.

Kontakt:
Anja Maxeiner
Ketchum Pleon GmbH
Windmühlstraße 1
60329 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 24286-136
Fax +49 69 24286-250
E-Mail: anja.maxeiner@ketchumpleon.com
www.ketchumpleon.de