Leergut, ein ferngesteuertes Auto und eine bekloppte Idee

Wenn ich einmal Langeweile haben sollte und mir auch noch zufällig eine ausreichende Menge Leergut zur Verfügung stehen würde und ich dann auch noch genügend Platz hätte… würde ich mit Sicherheit nicht auf die Idee kommen, mit einem ferngesteuerten Auto und einem kleinen Aufbau Musik zu machen.

Und dann noch so ein Klassiker als Melodie. Da fühle ich mich schon fast wieder 20 Jahre jünger.

Für die jüngeren Leser hier:
Es handelt sich dabei um das bekannte Thema aus Super Mario, einem Videospiel-Klassiker.

Und wenn wir schon bei Super Mario sind:
Es gibt Freaks, die spielen Super Mario mal eben in 5 Minuten durch (Super Mario in 5 Minuten) oder spielen die Melodie zeitgleich auf zwei Gitarren (Zack Kim: Super Mario Theme).

Nachtrag:
Der Querflöten-Beatbox-Autritt von Greg Patrillo darf natürlich auch nicht verschwiegen werden: Super Mario Theme auf eine Querflöte mit Beatbox-Sound