Schlagwort: Spirituosen

Mehrweg-Spirituosen

Mackenstedter Sahne-Vanille-Vodka in der Mehrweg-FlascheVor knapp einem Monat schrieb ich noch ganz großspurig:

Und die Unterscheidung ist auch nicht schwer: Spirituosenflaschen ab in die Altglaskiste, den Rest in die Getränkekisten.
thekenmeister.de – verpeilte Mitarbeiter

Das stimmt so aber nicht. Denn es gibt Mehrweg-Spirituosen-Flaschen!
Ein Freund brachte mir von einem Ausflug allerdings schon vor einem halben Jahr diese Likör-Flasche der Firma Mackenstedter mit, auf der deutlich der Vermerk „MEHRWEGFLASCHE“ zu sehen ist.
Die Firma sitzt in Stuhr bei Bremen. Ist diese Flasche eine regionale norddeutsche Eigenart? Gibt es dort im Umkreis noch weitere Spirituosen-Hersteller, die auf Pfandflaschen setzen? Ich kann mir nicht vorstellen, daß sich für eine einzelne Firma ein Pfandflaschen-System lohnt.
Kennt jemand weitere Spirituosen-Fabrikanten (egal ob nun in Deutschland oder außerhalb), die auf Mehrweg-Flaschen setzen?

Ein guter Tag zum Saufen

Leider hab ich den Eintrag erst heute gesehen, aber gestern war ein guter Tag, um sich besaufen zu gehen (zumindest laut Fefe):

Unglaublich, aber wahr: Der Congress hat jetzt doch für den Bailout gestimmt. Die sind wirklich so dämlich. Erschütternd.

Vielleicht hat sie ja auch der steuerfreie Rum umgestimmt.

Heute ist ein guter Abend, um sich besaufen zu gehen. Da kann ich nur schwer mit umgehen, dass die Politiker wirklich alle so dämlich sind, wie es aussieht.
Fefe’s Blog

Das Banken-Problem haben ja nicht nur die Amis. Unser Staat zahlt nun auch 26,6 Milliarden Euro für die Rettung der Hype Real Estate (das ist „nur“zweieinhalb mal so viel wie der Bund pro Jahr für Bildung und Forschung ausgibt) . Da hätten wir uns doch auch ein paar Steuerbefreiungen für Spirituosen verdient.

Durstige Männer

Heute bin ich durch Zufall mal wieder auf ein neues Blog aufmerksam geworden, das sich mit dem Trinkgenuß beschäftigt: Durstige Männer

Das Team von Durstige-Maenner.de dem Weblog für alles Mögliche, berichtet hier über Verschiedene Produkte, Geschehnisse etc. Von Tech-Gadgets über Alltagshelfer bis hin zu den Dingen, die die Welt zwar nicht braucht, die aber unsere Blogleser haben müssen.
Durstige Männer über sich selbst

Aber der Name ist auch noch Programm und so gibt es viele Berichte zu Spirituosen, Energy-Drinks, Wasser und Bier. Ich hoffe, daß die Jungs noch lange durstig sind und fleißig weitere Berichte schreiben.

In diesem Sinne: Prost!

Thekenmeister-Adventskalender

Am 1. Dezember hatte ich meinen Gastronomie-Adventskalender angekündigt. Da er mehr aus einer spontanen Laune heraus entstanden ist, habe ich versucht, ihn über normale Beiträge in meinem Blog zu realisieren.
Nachdem mich nun Helmut im Mixology-Blog schon erwähnt hat und immer mehr Interessierte hier vorbeischauen, habe ich mich entschlossen, das Ganze ein wenig professioneller zu gestalten. Herausgekommen ist dabei der

neue Gastronomie-Adventskalender

Um das Adventskalender-Feeling aufrecht zu erhalten, werden die nächsten Türchen nicht mehr hier auf der Startseite und im RSS-Feed erscheinen.

Viel Spaß beim Türchen suchen!

http://www.thekenmeister.de/gastronomie-adventskalender/ bookmarken und jeden Tag aufs Neue überaschen lassen!

Du hast noch mehr Interesse an Adventskalendern? Dann lohnt ein Blick auf die Seite Originelle-Adventskalender.de!