Ich bin fleißig, engagiert und treibe die Umsätze nach oben. Das schreit doch förmlich nach einer Honorierung. Und weil der Chef wahrscheinlich nur einen Kleinwagen spendieren will, muß eine andere Lösung her.
Dodge wird das Promi-Box-Event sponsorn. Also könnten sie mir als Teilnehmer doch auch einen Wagen zur Verfügung stellen. Im Idealfall ein Dodge Ram. Ich gebe mich auch schon mit der kleinen Motorvariante (3,7l – nicht Verbrauch, sondern Hubraum) zufrieden. 😉

Zeit für einen Firmenwagen
Markiert in:                     

2 Kommentare zu „Zeit für einen Firmenwagen

Schreibe einen Kommentar zu Max Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.