Die Fischer @ Hurricane

Ende April hatte ich dazu aufgerufen, für Die Fischer bei der Beck’s Experience zu stimmen.

Die Jungs haben es auch geschafft und durften heute auf dem Hurricane-Festival in Scheeßel (liegt zwischen Bremen und Hamburg) auf der großen Green Stage spielen. Die Veranstalter haben leider nur 20 Minuten angesetzt. Das wird der Stimmung aber keinen Abbruch getan haben.

Die Fischer beim Hurricane-Festival 2009Wie versprochen habe ich nun ein paar Merchandising-Artikel der Band, immerhin zweifacher Preisträger des 26. Deutschen Rock & Pop Preises 2008, Emergenza Deutschlandsieger, beste deutsche Band weltweit, mit einem 12. Platz von über 5000 Bands und einziger deutschsprachiger Band im Weltfinale, sowie Gewinner und Preisträger des JES Music Award 2008.
Im Angebot sind T-Shirts, Girlie-Shirts, CDs des Albums „Das Delirium schlägt zurück“, Aufkleber, Plakate des Fischer Film Orchester-Abends, sowie die rare Promo-CD „Die Katze bellt“.

Das Prozedere ist relativ einfach: Die Artikel werden unter allen Kommentatoren verlost, die in den nächsten 30 Tagen hier im Blog einen sinnvollen Kommentar schreiben und in ihrem Kommentar die Gruß-Floskel „Fischer Ahoi!“ verwenden. Eine Angabe der E-Mail-Adresse ist sinnvoll. Die Auslosung erfolgt vollkommen nüchtern zufällig durch mich.

In diesem Sinne: Fischer Ahoi!

Nachtrag:
Ein Bericht über die Fischer vom Hurricane: Schallgrenzen: Hurricane 2009 Festival-Tagebuch VII: Die Fischer (inkl. Interview)