Unsere Daisy

Wir haben bei uns eine flotte Aushilfe, die zu ihrem ersten Arbeitstag mit einer Schleife im Haar erschienen ist. Prompt bekam sie von mir den Spitznamen „Daisy“. Mitlerweile wird sie nicht nur von mir so genannt, sondern ist auch bei den Gästen als „Daisy“ bekannt, auch wenn sie nie eine Riesen-Schleife wie Daisy Duck trägt. Die Schleife im Haar ist allerdings schon Pflicht Tradition beim Arbeiten.

Ich freue mich schon auf die Schicht heute Abend mit ihr.

Stern.de: Winter in Deutschland: „Daisy“ tobt sich aus
Bild.de:Warum macht uns „Daisy“ so Angst, schöne Wetter-Fee?
n-tv.de: Was stellt sie an? „Daisy“ kommt

Bei diesen Meldungen bin ich schon auf die Kommentare der Gäste gespannt. Denn so flott wie sie im Service unterwegs ist, wird sie bestimmt ein paar Mal „Hey, nicht so stürmisch, Daisy!“ oder Ähnliches zu hören bekommen.