Schlagwort: Test

„Die perfekte Party“ sucht Party-Tester

Bacardi hat Traumjobs zu vergeben. Vielleicht nicht unbedingt für jeden, aber wer gerne und viel feiert, könnte mit der Bacardi Partyforschung 5.000€ im Monat verdienen. Insgesamt dürfen zwei Frauen und zwei Männer für Bacardi auf Party-Tour gehen!

Was ist zu tun?
Ihr testet ausgewählten Parties als „nicht teilnehmende Beobachter“. Damit entfällt das Alkohol trinken, Musik machen, Gogo-Dancing uvw. Zusätzlich führt ihr ein paar Umfragen aus und macht Fotos und Filme von der Party. Über diese Partys berichtet ihr im die-perfekte-Party-Blog, ladet die Fotos und Filme hoch und kommuniziert mit den Lesern.
12 Wochenenden lang werden jedes Wochenende zwei Partys besucht! Mit „ein bischen Feiern“ hat es also nichts zu tun.

Wer darf sich bewerben?
Gesucht werden Party-Profis zwischen 21 und 29 Jahren. Partylöwen bevorzugt! Es kann auch nicht schaden, wenn ihr schonmal gebloggt habt. Schreiben ist ja nicht jedermanns Sache!

Und was habt ihr davon?
Ruhm und Ehre! Zusätzlich bekommt ihr noch 5.000€ pro Monat sowie weitere 5.000€ als Reisebudget.

Ich falle leider aus dem Anforderungsprofil heraus. Wer drei Monate lang jedes Wochenende Zeit hat und reiselustig ist, sollte sich bewerben!

Noch habt ihr knapp sechs Tage Zeit, um euch als Party-Tester für „die perfekte Party“ bewerben.

Du trinkst zu viel Alkohol

Heute bekam ich mal wieder Spam mit dem Betreff „Du trinkst zuviel Alkohol“.

Hallo,

wieder mal einen dicken Kopf nach einer Party Trinkst Du zu viel Alkohol?

Teste Dich sofort hier:
http://Alkohol-Sofortcheck.info/?i=4975&o=96641737

Ideal auch für die Mittagspause. Der Test ist in 5 Minuten gemacht!

Viele Grüße,
Betty

Dieser Test ist ideal für Menschen, die auch in der Mittagspause mal eben 89 Euro locker machen wollen. Auf deren Seite wird noch damit geworben, daß es sich um einen Fun-Test handelt. 89 Euro für einen kleinen Spaß? Ich finde das deutlich zuviel und hier soll wohl auf die Schnelle etwas Geld verdient werden.

Meine Empfehlung: Finger weg von diesem Online-Alkoholtest auf Alkohol-Sofortcheck.info! Gebt die 89 Euro lieber für etwas sinnvolles aus!

Aus dem Herbstschlaf erwacht…

In den letzten Wochen hatte ich nur sehr wenig geschrieben, Das war nur ein vorübergehender leichter Herbstschlaf, aus dem mich Helmut mit seinem Hilferuf geweckt hat. Nun wird es wieder regelmäßig Neues zu lesen geben.

Zuerst nur die Kurzversion und Ankündigungen:

Der Ulmer Weihnachtsmarkt hat seit letzter Woche wieder geöffnet. Das erinnert mich daran, daß ich den Glühwein-Junkies noch eine Glühwein-Tasse aus dem letzten Jahr schuldig bin (Adventskalender 11: Glühwein-Junkies)

Geöffnet hat nun auch der neue Club Theatro in der Hirschstraße (ehemalige Kammer-Lichtspiele), die inoffizielle Theatro Club Opening Party am Donnerstag war schon mal nichts so schlecht und weitergefeiert wird heute abend zum Red Monday, der exklusiven Gastronomen-Party von Red Bull.

Apropos Red Bull: der neue Vertreter hat sich auch mal wieder sehen lassen… um seinen Nachfolger vorzustellen.

Am Freitag werde ich dann mit Helmut vom Mixology um die Häuser ziehen ein paar Bars testen.

Der Urinal-Test

Was es nicht alles gibt. Bei sinnlosen fröhlichen Umhersurfen bin ich auf einen Urinal-, Pissoir- oder Pinkelbecken-Test unter Drinknation.com gestoßen.

Es gibt ein paar Regeln, die man beachten sollte, wenn man sich zu anderen Kerlen ans Pissoir stellt. Im Idealfall sollte man diese Regeln sowieso schon unbewußt einhalten.

Im Test kann nun jeder sein Wissen über die Pinkel-Etikette testen. Teil 1-4 sollte wirklich jeder richtig beantworten können, bei Teil 5 („Subtile, Tricky, but important to know Section“) wird es schon hart und Teil 6 ist nicht umsonst mit „VERY tricky indeed Section“ bezeichnet.

Hier geht’s zum Test: Drinknation.com – Urinal-Test
Wer nicht ganz versteht, warum und wieso, kann sich durch eine kleine Einführung in die Pissoir-Regeln lesen.