Aus gegebenem Anlaß:

Ein kleiner Schritt für die Menschheit,
ein großer Schritt für mich.

ein Zitat aus „Nur geträumt“ von Vetter Schöbel

Das was und warum bitte selber denken oder raten! Die Auflösung folgt in den nächsten Tagen!

kleiner Schritt, großer Schritt
Markiert in:     

4 Kommentare zu „kleiner Schritt, großer Schritt

  • 20. Juni 2007 um 16:02
    Permalink

    Hmmm… mir als Mädel fällt da als erstes ein romantisches Klischee ein: du heiratest *g*

    Ooooder: du hast den Sprung in die Selbständigkeit gewagt und eröffnest bald eine eigene Bar. (Wenn du schon selbständig bist, sorry – hab dein Blog gerade erst entdeckt und mich noch nicht richtig umgesehen :-))

    Antworten
  • 20. Juli 2009 um 13:25
    Permalink

    hab ich den beitrag überlesen oder hast du das ganze noch nicht aufgeklärt`?

    Antworten
    • 22. Juli 2009 um 17:15
      Permalink

      Oh, Du hast Recht! Das hatte ich bisher noch nicht aufgeklärt:
      Nach ich-weiß-nicht-wievielen Jahren hatte ich damals meine langen Haare abgeschnitten.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.