Beer Pong

Mal wieder etwas zum Thema Trinkspiele:

Stupides Saufen ist doch irgendwie langweilig. Also sucht man sich ein Spiel, das das Trinken beinhaltet. Wie beim Bierball geht es um Zielen, Werfen und Treffen von Zielen. Das Ziel sind mit Bier gefüllte Becher, die mit einem Tischtennisball getroffen werden müssen.

Zwei Mannschaften stehen sich gegenüber, vor sich auf dem Tisch sind Becher aufgestellt, die mit ein wenig Bier gefüllt sind. Trifft nun ein Werfer in einen der gegnerischen Becher, so muß dieser den Becher austrinken. Je besser man zielen und werfen kann, desto schneller ist der Gegner betrunken.

Wenn also Dein Gegner besser wirft als Du bist Du schneller voll. Für manche ist das ein wünschenswerter Zustand, für andere wiederum gar nicht. Also wird fleissig das Zielen trainiert. Gegen manche Spieler hat man aber wirklich keine Chance:

via: Martin Tauber – Bier(Glas) & (Ping)Pong

Weitere Beer Pong Videos:
Meinungs-Blog – Beer Pong – Der neue Partyspass
Youtube – How to Play Beer Pong
Youtube – Urban Beer Pong
Youtube – luxuriöser Beer Pong Tisch