Schlagwort: Geschenk

Überaschung gelungen?

Aamen Gold verblasstVor etwas über einem Monat bekam ich mal wieder eine Spirituose geschickt. Da es nicht vorher mit mir abgesprochen war, daß ich etwas geschickt bekomme, war die Überaschung gelungen!. Inzwischen frage ich mich, ob die Überaschung wirklich gelungen war…

Nicht nur ich bekam das Aamen Gold geschickt, sondern auch noch ein paar andere Blogger.
Zu dem Produkt haben sie sich schon geäußert:

Ich blogge nunmal bekanntlich wirklich dann, wenn ich Zeit und Lust habe. So geschah es dann auch, daß die Flasche wochenlang bei mir rumstand. Während dieser Zeit wurde aus dem knalligen Geld, das dem Aamen Gold seinen Namen gab, ein eher blasses gelbliches Grau. Eine E-Mail-Nachfrage bei einem anderen Aamen-Gold-Empfänger ergab dann auch das gleiche Bild. Die Flasche lagerte bei Zimmertemperatur ohne direkte Sonneneinstrahlung. Ich werde das Aamen Gold nun doch nicht mehr probieren, auch wenn es aus 100% Natur ist, ohne künstliche Farb- und Aromastoffe. Wenn es sich schon als Luxus-Likör verkauft, dann sollte auch ohne Probleme die Farbe behalten.

Weiterführende Links:

Bier selber brauen

Bierbrauen ist ein lebensmitteltechnologischer Prozess zur Herstellung von Bier.

So schreib die Wikipedia zum Thema. Bier selber brauen ist also ein lebensmitteltechnologischer Prozess zur Herstellung von eigenem Bier.
Was so formal eher langweilig klingt, ist in Wirklichkeit eine Menge Arbeit und viel Spaß.

Ich kam vor drei Jahren schon einmal in den Genuß des Bierbrauens. Damals wurde ein Kumpel 30. Und zum 30. muß man sich schon etwas besonderes ausdenken. Durch Zufall unterhielt ich mich auf einer Studentenparty mit einem gelernten Brauer und schon war die Idee geboren, daß wir Bier brauen werden. Und zeitlich paßte auch alles. Wir hatten noch fast 5 Monate Zeit, um Termine zu finden, an denen wir die geheime Bierbrau-Aktion starten konnten.
Durch Kontakte war auch schnell das passende Equipment besorgt. Den Sud in kleinen Töpfen anzusetzen ist schon eine Sisyphus-Arbeit und deswegen fuhren wir gleich großen Kaliber auf und besorgten uns eine Gulasch-Kanone. Als Gärfaß mußte dann ein Most-Faß herhalten, das in einem absperrbaren Kühlschrank in der studentischen Bar gelagert wurde. Abgefüllt wurde das Bier dann in Bügelflaschen von der Berg-Brauerei. Passende Etiketten wurden auch noch schnell entworfen und am Vorabend auf die Bierflaschen aufgebracht.

Selber Bier zu brauen war ein voller Erfolg. Das selbstgebraute Bier war schneller weggetrunken als die gleiche Menge vom Rothaus Pils, das wirklich auch nicht zu verachten ist. Damit haben die Gäste der Geburtstagsparty nicht nur ein Anstands-ProBIER-Bier getrunken, sondern immer wieder bei dem selbstgebrauten Bier zugelagt. Ein besseres Kompliment gibt es wohl nicht.

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, kann bei Jochen Schweizer und seinen Erlebnisgeschenken unter anderem auch ein Bier-Braukurse buchen und sehen, wie man selbst Bier braut. Vielleicht ist es auch ein idealer Start in einen Junggesellenabschied.

Weihnachtsgeschenk für Barkeeper

Wo wir heute schon groß das Thema Geschenke haben, gibt es auch noch eine Idee von mir nachgereicht:

Was schenkt man dem Barkeeper seines Vertrauens?
Auf einer Webseite bin ich vor Wochen schon über das Angebot von Steelman24 gestolpert, die dort Figuren aus Stahl und Kupfer herstellen und verkaufen.
Und sogar an die Barkeeper wurde gedacht: es gibt einen Barkeeper mit Holzfäßchen unter dem Tresen! Der Zapfhahn ist aus einer Zündkerze gefertigt. Das Stückchen Kupfer auf dem Boden ist mir allerdings ein Rätsel.
Schraubenmännchen-Barkeeper

Geburtstagsgeschenk 2

Ein Freund ist genau drei Tage älter als ich. Als er am Mittwoch bei mir in der Bar sein Wiegenfest feierte, konnte er sich mehrfach anhören, daß er ein alter Sack ist. Er teilt immer sehr gerne aus und deswegen mußte er da halt auch mal einstecken.
Und es kam, wie es kommen mußte: die Rache an meinem Geburtstag: er schenkte mir mit seiner Freundin einen alten Sack:
Geburtstagsgeschenk: ein alter Sack

Doch was versteckte sich in diesem Sack?
Weiterlesen

Baileys-Geschenke

Das ist mal eine ganz große Promotion-Aktion!

Baiyles verschenkt 1 Million Geschenke! Und nicht nach dem Zufallsprinzip, sondern: wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Aktuell sind noch knapp 800.000 Geschenke abzustauben. Insgesamt gibt es:

  • 50 Kaffeemaschinen
  • 50 Eismaschinen
  • 100 Mixer
  • Tausende Milchaufschäumer
  • Tausende Eiswürfelformen
  • Tausende Cocktailshaker
  • Tausende Pralinen

Zum Teilnehmen einfach auf die Eisskulptur klicken, ein Feld aussuchen, Email E-Mail-Adresse und Privat-Adresse angeben (pro Haushalt ist nämlich nur ein Geschenk erlaubt).

Danach gibt es als Bonus noch ein paar MP3s:

  • Stay with you von John Legend (acht Grammy-Nominierungen und drei Grammys, einer davon in der Kategorie „Bester neuer Künstler“)
  • Mama Blues von Jestofunk
  • A New Born Day von Belladonna
  • Rua Escondida von Black Mighty Orchestra
  • E Vai Via von Agnese Manganaro
  • Gypsy Blues von ZEB
  • Across the City von Freedom or Not

Alle Songs sind richtig chillig und ideal zum Entspannen.

Wer eine Baileys-Überaschung abstauben will, kann dies gerne tun: BaileysMillion.com.