laaaaangweilig

Mir ist grad einfach nur langweilig. Hänge mit dem Rechner, der das Systemupdate bekommen soll im Netz und kann nicht viel machen. 233 MHz und 64MB RAM sind halt doch zu wenig um nebenbei ein Systemupdate zu machen und flott zu surfen, von pr0nz anschauen mal ganz zu schweigen. Und so schalte ich ab und zu mal auf die Konsole um zu schauen, wie weit apt-get denn nun ist und bin dann wieder genervt, wenn das X ca. 20 Sekunden braucht um mir den Mozilla aufzubauen. Nun muß wohl doch bald mal ’nen Switch her. Oder ich muß auf meiner anderen Kiste (die ja nun schon eine zweite Netzwerkkarte hat) mal endlich eine Bridge installieren. Ich hätte allerdings auch den zu installierenden Rechner im Keller direkt am Switch anschließen können und dann alles von hier oben machen. Aber diese Idee kam mir erst vor zwei Sätzen. Das hätte auch den Vorteil gehabt, daß ich den Rechner nur ein Stockwerk nach unten hätte schleppen müssen anstatt zwei nach oben. Life sucks!