Hertha BSC BahnCard

Im August letzten Jahres mußte ich mit der Bahn einmal quer durch Deutschland reisen. Da ich selten mit der Bahn fahre, war ich auch nicht im Besitz einer BahnCard. Es gibt ja genug Möglichkeiten, beim Bahnfahren zu sparen, wenn man denn vorausschauend bucht. Wenn es schnell gehen soll, dann wird es richtig teuer.
Deswegen bin ich dem Mitarbeiter im DB Reisezentrum sehr dankbar, der mir damals die günstigste Alternative anbot. Das war die Hertha BSC BahnCard zum Preis von 29€, die aber nur bis 31.12.2007 galt und mit der ich bereits auf der Hinfahrt schon gespart habe. Der Clou an dieser BahnCard: sie verlängert sich jeweils um einen Monat, wenn die Hertha BSC einen Auswärtssieg erreicht. In der Hinrunde der Fußball-Bundesliga war nur ein einziger Auswärtssieg zu verzeichnen.
Nun muß ich diese Woche wieder quer durch Deutschland reisen und bin froh, daß es die Hertha noch auf einen zweiten Auswärtssieg gebracht hat. Und das ausgerechnet gegen den VfB Stuttgart.. Daß ich mich freue, daß der VfB Stuttgart verloren hat, darf man hier in Ulm aber nicht zu laut sagen.

Warum ich das hier schreibe?
Ich war nun auf der Suche nach der aktuellen Gültigkeit der Hertha BSC BahnCard und konnte nichts genaues finden. Die Bahn schweigt sich auf ihrer Homepage leider aus und in einem Werbebrief wird mir eine kostenpflichtige Nummer empfohlen, falls ich Fragen zu meiner Hertha BSC BahnCard habe. Aber ich sehe nicht ein, dort anzurufen.
Für alle, die die Gültigkeitsdauer der Hertha BSC BahnCard wissen wollen: aktuell ist sie bis zum 29.2.2008 gültig. Da der Auswärtssieg von Hertha gegen den VfB Stuttgart schon in die Rückrunde fiel, war sie nur bis zum 31. Januar gültig.

Ich bin von dieser BahnCard überzeugt, es gibt allerdings auch negative Stimmen.

Ich bin ja schon gespannt auf die Kontrolleure, ob sie über die Gültigkeitsdauer der Karte informiert sind 😉