Schlagwort: Promis

Ergebnisse des 2. Ulmer Promiboxen

Wie viele hier vielleicht wissen, habe ich letztes Jahr beim 1. Ulmer Promiboxen mitgemacht. Dieses Jahr habe ich mir die Teilnahme erspart. Die Gründe hierfür waren das harte Training im letzten Jahr und die Trainingszeiten, die einem Gastronomen nicht wirklich entgegen kommen (wer ist schon morgens um 11 Uhr fit?).

Nun hatte ich dieses Jahr aber auch keine Zeit, mir das Promiboxen vom 20. April live anzusehen, weil ich arbeiten mußte.

Hier sind sie nun die offiziellen Ergebnisse des 2. Ulmer Promiboxens:

  • Aki Topalidis vom Besitos besiegt Florian Fuchs nach Punkten.
  • Kalmaz Erdal von Gin Ali gewinnt nach Punkten gegen Björn Schaller.
  • Matze „die Pratze“ Guhl vom Knarz konnte seinen Vorjahressieg nicht wiederholen und verlor durch Aufgabe in der zweiten Runde gegen Ahmad Nassrollah vom Club Liberty.
  • Carsten Trageiser besiegt Alpay Yildiz von der Bäckerei Staib nach Punkten.
  • Manuel Class von Goodvibration erboxt sich einen Punktsieg gegen Daniel Bürger vom Y… (ich würde ja gerne „Yellow“ schreiben, aber die dürfen sich inzwischen nicht mehr so nennen).
  • Alessandro Räder unterliegt Branimir Kruzic von ulmsfinest nach Punkten.
  • Christian Ruof schlägt Alexander Brender vom Fitnessclub P15 KO.
  • Carsten Guder gewinnt nach Punkten gegen Andreas Zabel.
  • Thomas Dillenz vom Cafe KO macht dem Namen alle Ehre und gewinnt gegen Gunnar Ziegler mit KO in der zweiten Runde.
  • Im Main Event standen sich Martin Strobl und Peter Kredba gegenüber. Leider endete diese Kampf mit einem Unentschieden.

Mal sehen, ob es im nächsten Jahr wieder ein Promi-Boxen geben wird. Mehr Infos auf der offiziellen Seite des Ulmer Promiboxens: ulmer-promiboxen.de

Suchbegriffe im Juli

So, es ist mal wieder Zeit für die lustigsten Suchbegriffe im Juli:

  • promis in zu kleinen schuhen
    Nein, meine Schuhe waren nicht zu klein. Sie haben nur ein wenig gedrückt. Und mit einem ganz einfachen Trick habe ich es geschafft, keine Blasen zu bekommen. Aber das mit dem Promi haut schon hin. 😉
  • caipirinha mit bier
    Das nennt sich dann wohl Caibierinha.
  • über dich hört man
    Ja, über mich hört man so einiges. Manches stimmt, aber es sind auch allerlei Quatsch und viele Gerüchte dabei. Wirklich!
  • wie nennt man cafe mit schnaps
    Ein Cafe mit Schnaps? Nennt sich möglicherweise Bar. Und Kaffe mit Schnaps gibt es auch:

    • Espresso coretto: Espresso mit einer Spirituose, meist Grappa
    • Irish Coffee: Kaffee mit Whisky
    • Pharisäer: Kaffee mit Rum und Schlagsahne
    • Rüdesheimer Kaffee: Kaffee mit Weinbrand flambiert und Schlagsahne
    • schwedischer Kaffee (nach Gerhart Polt): Münze in eine Kaffeetasse schmeißen, mit Kaffee auffüllen, bis die Münze bedeckt ist und dann solange mit Enzian oder Obstler auffüllen, bis man die Münze wieder erkennen kann. Prost!
  • wie kommt man auf promi partys
    Sei einfach selbst ein Promi, dann wirst Du schon eingeladen. Ansonsten hilft nur der Zufall oder Vitamin B.
  • warum kommt eine limette in das desperados
    Ich vermute mal, daß in Anlehnung an das mexikanische Bier Corona, das auch mit Limette getrunken wird, noch mehr mexikanischen Flair erzeugt werden soll. Denn wie wir schon gelernt haben, ist Desperados kein Bier und kommt auch nicht aus Mexiko.

Suchbegriffe im Juni

Ein bischen verspätet, aber nun ist er da: der Suchbegriffe-Report Juni 2007.

Der Hochzeitswahn und damit auch der Junggesellinnen– und Junggesellenabschiedswahn hat zugeschlagen. Ein Großteil der Anfragen kam über „junggesellinnenabschied sprüche“ und „junggesellenabschied sprüche“. Interessant ist, das die weibliche Variante fast dreimal mehr gesucht wurde als die männliche. Sind Frauen nun unkreativer? Sind die Männer fauler, wenn es um das Organisieren eines Junggessellenabschieds geht (Hauptsache: Saufen!)?

  • fasching artikel stuttgart
    Rechzeitig vorsorgen ist angesagt! Fasching ist nicht mehr lange hin!
  • kleine ramazzotti fläschchen
    Die suche ich auch. Insbesondere ein kleines Ramazzotti-Fläschen als Handy-Anhänger. Wer soetwas hat oder weiß, wo man soetwas bekommt, würde damit mir bzw. meiner Miss Ramazzotti eine sehr große Freude machen!
  • christbaum flasche
    Auch Weihnachten ist schon bald wieder!
  • wo gibt es grillschürzen
    Zum Beispiel hier, da oder dort, aber nicht bei mir!
  • wie viele getränke brauch man für eine party
    Letzten Monat habe ich noch „Ausreichend!“ empfohlen, dieses Mal gibt es mehr Hilfe: Welche Getränke und wieviel auf einer Party?
  • dürfen diabetiker red bull trinken
    Das normale Red Bull wahrscheinlich nicht, aber für Diabetiker gibt es speziell das Red Bull sugarfree, ist aber nicht überall und relativ schwer zu bekommen.
  • versteckte kamera meine frau
    Ob Dich Deine Frau mit einer versteckten Kamera beobachtet, weiß ich leider nicht. Falls Du sie damit beobachtest: Laß das!
  • weisheiten zum schmunzeln
    Die finden sich bei mir bestimmt. Ab und zu muß man aber auch zwischen den Zeilen lesen.
  • promi weblog
    Noch bin ich nicht Promi genug. Das meint zumindest Google und listet mich nur auf den Plätzen 21-30.

Suchbegriffe im Mai

Ab und zu muß ich echt schmunzeln, wenn ich sehe, über welche Suchanfragen die Besucher bei mir landen. Ab sofort schreibe ich am Monatsanfang die lustigsten, und kuriosesten Suchanfragen des letzten Monats hier nieder, damit ihr daran auch teilhaben könnt.

  • promis die sich beim boxen umbringen
    Kein Scherz: Screenshot
    Ich will mal nicht hoffen, daß ich irgendwann unter dieser Anfrage als sinnvolles Ergebnis erscheine.
  • intimherpes loswerden
    Sebastian, danke für Deinen netten Kommentar!
  • rezept na mojito
    Na was denn sonst?
  • strumpfhose blog
    Irgendwelche Fetischisten hier unterwegs?
  • wasen stuttgart 30. mai event und bar sonntag stuttgart 30 may
    Beide Suchanfragen kamen innerhalb von wenigen Stunden. Was war da besonderes?
  • junggesellinnenabschied sprüche
    Aber gerne: „Heute wird noch gefeiert, ab morgen gibt es nichts mehr zu lachen!“ oder Aufdruck eines T-Shirts eines Junggesellinnen-Abschieds: „Germany’s next Topwife“
  • wieviele getränke bei 12 gästen
    Ausreichend!
  • sportwetten arbeitet nicht
    Bitte was?
  • geschenke aus altglas
    Hey, das ist doch mal eine innovative Geschäftsidee!
  • spiderman muss auf toilette
    Superhelden sind halt auch nur Menschen 😉
  • muss mein chef wissen dass ich mich wo anders bewerbe
    Da schreib ich mal nichts dazu, Chef liest hier schließlich mit…
  • abnehmen mit bier
    Klingt gut, bin mal gespannt, wann die Bild der Frau das als Diät der Woche anpreist „Abnehmen mit Bier! 6 Pfund in einer Woche!“ 😉
  • ich nehme der
    Der nehme ich auch!
  • erpressung gastronomie
    Thekenmeister goes Mafia
  • gold ochsen kronkorken zahlen
    Gute Idee, aktuell kann es sich fast lohnen, Kronkorken in Zahlung zu nehmen. Ansonsten gilt: kein EC, Kreditkarten und Schuldscheine

Ulmer Promiboxen

Wie die Zeit vergeht. Nun sind es nur noch 13 Tage bis zum großen Promi-Box-Event hier in Ulm.
Alle Infos, News und Trainings-Filmchen (da seht ihr mal, wie wir leiden müssen) finden sich auf der offiziellen Homepage des 1. Ulmer Promiboxens. Von mir gibt es noch kein Trainingsvideo, was aber nicht daran liegt, daß ich nicht telegen bin oder nie im Training erscheinen würde. Morgen geht es schon wieder weiter mit dem Training um 11:30 Uhr, das ist für abends arbeitende Gastronomen übrigens mitten in der Nacht!

Martin Schneider on tour

Maddin (Martin Schneider) ist wieder on tour. Gestern war er in der Stadt und zu späterer Stunde dann bei uns mit seiner Crew zu Gast.
Unsere Bar ist nicht eine der In-Bars der Stadt, eher ruhig am Ende einer Reihe von Bars, Kneipen und Restaurants gelegen. Ich habe nicht gefragt, ob sie sich verlaufen haben oder gezielt zu uns gekommen sind. Ich war ja schon froh, daß die anderen Gäste ihn nicht belästigt um Autogramme gebeten haben. Promis wollen halt auch mal in Ruhe einen (oder zwei) trinken können. Und sie sind nichts Besonderes.
Es spricht aber schon einiges dafür, daß er uns bewußt besuchen wollte. Er fragte nämlich explizit nach karibischer Musik. Und normalerweise laufen auch karibische Klänge, nur gestern war nach der Happy Hour eben noch ein wenig House/Lounge angesagt.

Und das Witzige zum Schluß:
Die Freundin vom Chef wollte seine Veranstaltung gestern hier in der Stadt besuchen, bekam aber keine Karten mehr, weil es ausverkauft war. Dummerweise war sie an diesem Abend nun aber auch nicht bei mir in der Bar um ihn wenigstens mal hautnah zu sehen. Tja, das Leben ist hart, böse, gemein, aber dafür ungerecht! 😉