Schlagwort: Fotos

„Die perfekte Party“ sucht Party-Tester

Bacardi hat Traumjobs zu vergeben. Vielleicht nicht unbedingt für jeden, aber wer gerne und viel feiert, könnte mit der Bacardi Partyforschung 5.000€ im Monat verdienen. Insgesamt dürfen zwei Frauen und zwei Männer für Bacardi auf Party-Tour gehen!

Was ist zu tun?
Ihr testet ausgewählten Parties als „nicht teilnehmende Beobachter“. Damit entfällt das Alkohol trinken, Musik machen, Gogo-Dancing uvw. Zusätzlich führt ihr ein paar Umfragen aus und macht Fotos und Filme von der Party. Über diese Partys berichtet ihr im die-perfekte-Party-Blog, ladet die Fotos und Filme hoch und kommuniziert mit den Lesern.
12 Wochenenden lang werden jedes Wochenende zwei Partys besucht! Mit „ein bischen Feiern“ hat es also nichts zu tun.

Wer darf sich bewerben?
Gesucht werden Party-Profis zwischen 21 und 29 Jahren. Partylöwen bevorzugt! Es kann auch nicht schaden, wenn ihr schonmal gebloggt habt. Schreiben ist ja nicht jedermanns Sache!

Und was habt ihr davon?
Ruhm und Ehre! Zusätzlich bekommt ihr noch 5.000€ pro Monat sowie weitere 5.000€ als Reisebudget.

Ich falle leider aus dem Anforderungsprofil heraus. Wer drei Monate lang jedes Wochenende Zeit hat und reiselustig ist, sollte sich bewerben!

Noch habt ihr knapp sechs Tage Zeit, um euch als Party-Tester für „die perfekte Party“ bewerben.

Back in Provinz

So, nun bin ich aus der Großstadt Berlin wieder in dem Provinz-Dorf Ulm angelangt.

Der BCB und die Verleihung der Bar Awards waren ein voller Erfolg. Danke an alle, die ihn ermöglicht haben! Vielleicht sollte ich Helmut mal direkt anrufen und mich nochmal bedanken… (Mixology: Bitte keine Anrufe) 😉

Bilder, Berichte, Geschichten und Gerüchte folgen dann wenn ich Zeit habe. Nun werde ich meine Gäste erstmal wieder mit Drinks versorgen gehen.

König Pilsener – ein Ausschankwagen

Ausschankwagen von König Pilsener - Mini-AutoIch bin gerade dabei, meine Festplatte zu entrümepln und bin dabei auch auf ein paar nette alte Fotos gestoßen.

Dieses Bild (zum Vergrößern anklicken) zeigt das seltene Exemplar eines dreirädrigen Bier-Ausschankwagens der Brauerei König Pilsener (gefunden in Timmendorfer Strand in der Poststraße) . Leider konnte ich den Bierwagen nicht in Aktion sehen. Mich hätte nämlich schon interessiert, wieviel Platz in aufgeklapptem Zustand in dem Wagen ist.

Vorteile so eines Mini-Bierwagens:

  • Kein Zugfahrzeug nötig.
  • Kann (fast) überall ruckzuck aufgebaut werden.
  • Kein Streß und Ärger mit Personal, weil der Chef den Wagen komplett selbst bewirtschaften kann.

variable Öffnungszeiten

variable Öffnungszeiten
Auf der Suche nach bestimmten Fotos, die ich für die Aktion mit dem Paket 2 brauchte, bin ich auf ein altes Foto gestoßen, auf dem die Öffnungszeiten einer Pommes-Bude zu sehen sind:

Öffnungszeiten
Wir öffnen meistens um 9.00 oder 10.00 Uhr, manchmal schon um 7.00 Uhr, aber dann wieder erst um 12.00 oder 13.00 Uhr.
Wir schließen ungefähr um 17.30 oder 18.00 Uhr, öfter schon um 16.00 oder 17.00 Uhr, aber dann auch erst um 23.00 Uhr oder um Mitternacht.
Manche Tage oder Nachmittage sind wir überhaupt nicht hier, in letzter Zeit sind wir aber fast immer da, es sei denn wir sind woanders, aber dann sollten wir eigentlich auch hier sein.

Dann wären ja alle Klarheiten beseitigt!

Zum Glück sind meine Öffnungszeiten nicht so variabel. Sonst wüßten meine Gäste auch nie, wann ich denn nun eigentlich da bin.

offizielle Ergebnisse und Fotos vom 1. Ulmer Dodge Promiboxen

Nun schreibt auch die offizielle Homepage etwas über den gestrigen Promibox-Abend und deswegen sind hier die nun offiziellen Kampergebnisse:

  1. Lars Schykowski vom Wilder Mann vs. Pantelis Aki Topalidis vom Besitos durch Aufgabe in der 2. Runde
  2. Cemgil Kalmaz vom Gin Ali vs. Arsim Haderxhong vom Upstairs nach Punkten
  3. Matthias Guhl vom Club Knarz vs. Robi Smilevski von der Teilbar durch Aufgabe in der 2. Runde
  4. Stefan Hartlieb vom Mephisto Cafe vs. Heiko „Thekenmeister“ Lüttges von der Tortuga Lounge: unentschieden
  5. Robert Schwalb vom CItrus vs. Marco Timmermanns vom Largo nach Punkten
  6. Nadja Raoui aus Herne vs. Agnesa Agnesa aus Riga nach Punkten
  7. Sabine Graefe vom Mekong Gym vs. Melli Neuheiser vom Pure Platinum nach Punkten
  8. eigentlich York Wachter von der ypsilonw agentur, der aber aufgrund seines Trainingsrückstandes nicht angetreten ist und stattdessen jemand anderes gekämpft hat, ich weiß aber nicht wer vs. Thomas Werner von SHS: den Ausgang kenne ich auch nicht, der Kampf hat nämlich überhaupt nicht stattgefunden. Stattdessen taucht hier in der Liste nun zusätzlich Kampf Nummer 6 auf, von dem ich auch nichts mitbekommen habe.
  9. Freefight: Maksut Ok vom Mekong Gym vs. Johannes Filomonov vom Sambo Combat, Würzburg durch Aufgabe in der 1. Runde
  10. Pepe Riotta von der Bar Royal vs. Sanin Murathodzi vom Mekong Gym, nach Punkten, nachdem sein Pepes erster Gegner verletzungsbedingt ausgefallen ist und sein zweiter Gegner zugegeben hat, daß er Angst hat
  11. Almin Chicko vom Su Casa/Chillys vs. Hakan Turan von Donau3FM durch Aufgabe in der 1. Runde
  12. Chris Reischmann von SHS vs. Daniel Fahr vom Dolce: ohne Wertung, Abbruch in der 2 Runde
  13. Peter Kredba vom Myer’s vs. Sascha Maygatt von Harley Davidson nach Punkten
  14. Profikampf: Rola El-Halabi vom Mekong Gym vs. Charlotte von Baumgarten aus Würzburg durch Aufgabe in der 1. Runde

Und hier die offiziellen Bilder, geschossen durch Mr. Subculture Jürgen Diebold.

Ergebnisse und Fotos vom 1. Ulmer Dodge Promiboxen

Das 1. Ulmer Dodge Promiboxen ist nun vorbei. Es war eine gigantische Veranstaltung! Das heiße Wetter und die mangelnde Kühlung im Dodge-Center taten der Stimmung aber keinen Abbruch.
Fotos zu den Kämpfern und den Kämpfen finden sich bei Virtual Nights unter Teil 1, Teil 2, Profi- und Show-Kämpfe, Zuschauer.
Da die offizielle Homepage noch keine Kampfergebnisse liestet, schreibe ich hier mal die Ergebniss der Kämpfe, die ich mitbekommen habe (allerdings ohne Gewähr, da ich gestern auch ein bischen was auf den Schädel bekommen habe, Gewinner fett):

  1. Lars Schykowski vom Wilder Mann vs. Pantelis Aki Topalidis vom Besitos
  2. Cemgil Kalmaz vom Gin Ali vs. ???: keine Ahnung, wie das ausgegangen ist
  3. Matthias Guhl vom Club Knarz vs. Robi Smilevski von der Teilbar: ich glaube, Club Knarz war besser als die Teilbar
  4. Stefan Hartlieb vom Mephisto Cafe vs. Heiko „Thekenmeister“ Lüttges von der Tortuga Lounge: unentschieden
  5. Robert Schwalb vom CItrus vs. Marco Timmermanns vom Largo: davon hab ich nichts mitbekommen, weil ich in meiner Kabine war
  6. Sabine Graefe vom Mekong Gym vs. Melli Neuheiser vom Pure Platinum
  7. eigentlich York Wachter von der ypsilonw agentur, der aber aufgrund seines Trainingsrückstandes nicht angetreten ist und stattdessen jemand anderes gekämpft hat, ich weiß aber nicht wer vs. Thomas Werner von SHS: den Ausgang kenne ich auch nicht
  8. Freefight: Maksut Ok vom Mekong Gym vs. irgendein russischer Kämpfer
  9. Pepe Riotta von der Bar Royal vs. irgendein Kämpfer vom Mekong Gym, nachdem sein erster Gegner verletzungsbedingt ausgefallen ist und sein zweiter Gegner zugegeben hat, daß er Angst hat
  10. Almin Chicko vom Su Casa/Chillys vs. Hakan Turan von Donau3FM
  11. Chris Reischmann von SHS vs. Daniel Fahr vom Dolce: unentschieden
  12. Peter Kredba vom Myer’s vs. Sascha Maygatt von Harley Davidson
  13. Profikampf: Rola El-Halabi vom Mekong Gym vs. Charlotte von Baumgarten aus Würzburg (technischer KO nach der ersten Runde)

Sobald ich Genaueres weiß und die offizielle Homepage die Ergebnisse verkündet, wird der Link nachgereicht. Ich hoffe, euere Neugier soweit befriedigt zu haben!