Flitterwochen

Es kommt immer anders als man denkt.
Ich war schon sehr erstaunt, als ein frisch vermähltes Ehepaar gar nicht zusammen in die Flitterwochen gereist ist. Die beiden sind davon eigentlich auch nicht ausgegangen.
Sie buchten kurz nach der Hochzeit Lastminute eine kleine Reise. Bei der Suche nach den Reisepässen fiel dann urplötzlich auf, daß bei ihm sowohl Reisepaß als auch der Personalausweis abgelaufen sind. Tja, dumm gelaufen. Aber laut Auskunft im Reisebüro kann man sich am Flughafen auch ein Ersatz- bzw. vorläufiges Dokument ausstellen lassen, um so doch noch die Reise anzutreten. Wie der Zufall so will, standen die beiden dann aber am Samstag vor verschlossenen Türen am Flughafen. Ersatzdokumente werden nämlich nur unter der Woche ausgestellt. Nun hatten sie aber auch keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen und der Plan war, daß sie nun erstmal losfliegt und er dann nachkommt. Ob die beiden nun schon zusammen die Flitterwochen genießen, weiß ich leider nicht.