Schlagwort: Edition

Red Bull Summer Edition

Schon seit September 2011 gibt es von Red Bull die (un-)bekannten Editionen

  • The Red Edition (Cranberry-Geschmack)
  • The Silver Edition (Limetten-Geschmack)
  • The Blue Edition (Heidelbeer-Geschmack)

Im Gegensatz zur Red Bull Simply Cola bestehen die Editionen aus den gewohnten original Red Bull-Zutaten – sie schmecken einfach nicht nach Gummibärchen.

Nun bekommt die Editions-Familie Nachwuchs (zumindest in seinem Heimatland Österreich):

Die Red Bull Summer Edition Tropical schmeckt viel nach Mango, ein wenig nach Maracuja, ansonsten ist nicht viel tropischer Geschmack enthalten. Die Wirkung ist hingegen wie beim originalen Red Bull.

Unklar ist, wann mit dem Erscheinen dieser Summer-Edition in Deutschland zu rechnen ist – oder ob sie nach Deutschland kommt.

1 Sixpack Bier für 1618,32 Euro

Warum billiges Dosenbier kaufen, wenn man es auch etwas exklusiver Bier trinken kann.

Carlsberg hat auch dieses Jahr wieder ein exklusives Bier gebraut: Vintage No. 2. Es ist damit die Nummer 2 in der Carlsberg Trilogie und kostet passend zu diesem Jahr exakt 2009 dänische Kronen. Das ergibt den stolzen Preis von 1 618.32 Euro für ein Sixpack. Eine Kiste Bier für den Grillabend ist entsprechend teurer…

Das Bier ist schwarz und hat einen espresso-ähnlichen Schaum mit Aromen von Vanille und Kakao/Mokka. Gebraut wurde es mit auf Torf geräuchertem Malz, das extra aus Schottland für diesen Bräu beschafft wurde. Es schmeckt ideal zu Austern, Muscheln, Parmaschinken und Käse. Mit diesem Bier will der Braumeister Morten Ibsen das Luxus-Wein-Segment in den Restaurants angreifen.

Jede Flasche ist mit einer handgefertigten Litographie versehen. Der Künstler Marco Evaristti hat fünf verschiedene Designs für die Flaschen entwickelt. Jedes dieser Etiketten ziert genau 125 Flaschen, was eine Gesamtauflage von 600 Flaschen Vintago No. 2 ergibt.

Laßt es euch schmecken!

via richtigteuer.de – Carlsberg zeigt das teuerste Bier der Welt und One of The Worlds most Expensive beers launched by Carlsberg